AFB Aktuell 30.07.2014 – Vorfreude … – der neue Mazda 2

M2_NEWS

Vorfreude auf den neuen Mazda 2 – Ende Februar 2015 Verkaufsstart in Deutschland

Mazda hat die neue Generation des Mazda2 enthüllt und im Werk Hofu südöstlich der Unternehmenszentrale in Hiroshima mit der Produktion des Kleinwagens für den japanischen Markt begonnen, der hier als Mazda Demio vermarktet wird. Unter dem energiegeladenen KODO Design verbirgt das vierte Modell einer neuen Generation von Mazda Fahrzeugen die vollständige Bandbreite fortschrittlicher und hocheffizienter SKYACTIV Technologien (SKYACTIV-G Benzin- und SKYACTIV-D Dieselmotoren mit 1,5 Litern Hubraum).

Der neue Mazda2/Mazda Demio, der im Herbst zunächst in Japan an den Start geht, hat das Potenzial, den Erfolg seiner beliebten Schwestermodelle der neuen Mazda Generation – Mazda CX-5, Mazda6 und Mazda3 – zu wiederholen. Denn das Rezept ist das Gleiche: KODO Design, Fahrdynamik, geringer Verbrauch und hohes Sicherheitsniveau vereinen sich im Mazda2 zum typischen Mazda Fahrspaß – und setzen neue Standards im wichtigen B-Segment, dem größten Fahrzeugsegment auf dem europäischen Markt.

In Deutschland wird der neue Mazda2 mit drei verschiedenen Leistungsstufen des hochverdichteten 1.5 l SKYACTIV-G Vierzylinder-Benziners Ende Februar 2015 debütieren. Etwas später ergänzt der von Mazda komplett neu entwickelte 1.5 l SKYACTIV-D Vierzylinder-Diesel mit 77 kW/105 PS das Motorenprogramm, der abermals über diverse technische Innovationen verfügt und ohne NOx-Abgasnachbehandlung die Euro6-Norm erfüllt.

Mitverantwortlich für die Mischung aus Fahrdynamik und Effizienz sind auch die SKYACTIV Technologien für Fahrwerk und Karosserie sowie die modernen SKYACTIV Schalt- und Auto-matikgetriebe. Das Konnektivitätssystem MZD Connect holt über die Smartphone-Einbindung zahlreiche Internet-Funktionen ins Auto, während die i-ACTIVSENSE Assistenzsysteme ein in dieser Fahrzeugklasse außergewöhnlich hohes Maß an Sicherheit gewährleisten. Und nicht zuletzt überzeugt der neue Mazda2 durch ein hochwertiges und geräumiges Interieur. Mit der neuen Generation steht nun eine besonders spannende Interpretation des kleinen Mazda in den Startlöchern, die sich mit ihrem ansprechenden Design und ihrer innovativen Technologie attraktiver und hochwertiger als je zuvor präsentiert. Quelle: Mazda 7/2014

Kommentare sind geschlossen.